Die Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel e.V.

Die Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel e.V. wurde 1963 von 50 rollsportbegeisterten Mitgliedern des Kieler Männerturnvereins gegründet. Ziel war das Rollkunstlaufen und das Schaulaufen als Darstellung auf Rollschuhen.In den Anfangsjahren haben wir in wechselnden Hallen und auf einer jetzt nicht mehr benutzbaren Außenbahn unter zum Teil widrigen Bedingungen trainiert. Seit 1990 steht uns mit der Stralsundhalle am Winterbeker Weg eine perfekte Trainingsanlage mit ausgezeichnetem Parkettboden zur Verfügung!

 

Schwerpunkte der REG Kiel, mit fast 200 Mitgliedern sind Kunstlauf, Rolltanz, Paar- und Gruppenlaufen. Jedes Jahr werden erfolgreiche Läuferinnen und Läufer der REG Kiel für die Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften, sowie für internationale Wettbewerbe vom Deutsche Roll- und Inline-Verband nominiert. Im Rolltanz konnten unsere Trainer Ingrid und Helmut Stoltenberg mit ihren Paaren bereits 4 Welt- und 10 Europameisterschaften gewinnen.

 

Die sehr gute Arbeit unseres Trainer-Teams spiegelt sich in allen Bereichen wieder, angefangen bei den Jüngsten bis hin zu den Erwachsenen in der Hobbygruppe. Die Kinder und Jugendlichen konnten mit viel Spaß und guten Leistungen schon mehrere Vereinspokale für die REG Kiel erlaufen.

 

Die Kindergruppe und die Hobbyläufer präsentieren ihre Trainingsfortschritte beim Schaulaufen. Das Große Schaulaufen im Herbst mit allen Aktiven ist der alljährliche Höhepunkt: bunte Kostüme, aufwendige Dekorationen, fetzige Musik und anspruchsvolle Sportküren begeistern die Zuschauer in einem abwechslungsreichen, zweistündigen Programm!