Startseite und aktuelle News


23.06.2024

Kieler Woche Schaulaufen der Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel e.V.

Große und kleine Läuferinnen und Läufer zeigen Solo- und Gruppenstücke auf Rollschuhen in einer ungezwungenen Atmosphäre zu toller Musik. Der Eintritt ist frei.

 

Winterbeker Weg 47 24114 Kiel

Di., 25 Jun. 18:00 - 19:15


Landesmeisterschaft 2024

Am vergangenen Wochenende (15./16. Juni) fand die diesjährige Landesmeisterschaft des Rollsport- und Inline-Verband Schleswig-Holstein e.V. statt. In den Sparten Pflicht, Kür, Tanz und Show wurden die Landessieger/-innen, bzw. Landesmeister/-innen in den unterschiedlichen Startkategorien gesucht. Insgesamt waren alle 7 Vereine, die in Schleswig-Holstein Rollkunstlauf anbieten, vertreten. Aus Lübeck der TuS Lübeck von 1893 e.V. und der Roll- und Eissportverein Lübeck e.V., aus Wedel der Wedeler Turn- und Sportverein e.V., aus Kiel der Kieler MTV von 1844 e.V., der TuS Gaarden von 1875 e.V., der 1. Kieler Roll- und Eissportverein e.V. und die Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel e.V.
Die REG Kiel war mit knapp 50 Sportler/-innen am Start und konnte in vielen Startklassen Podiumsplätze, aber auch weitere gute Platzierungen erlaufen. Wir gratulieren allen Läufern/-innen ganz herzlich!
Download
Pflichtlaufen Ergebnisliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.1 KB
Download
Ergebnisliste Gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 391.0 KB

„Der schönste Weg ist der gemeinsame…“

Am 17.05.2024 hat unsere Trainerin Janine sich getraut und ist mit ihrem Kristof den Bund der Ehe eingegangen. Wir wünschen dem frisch gebackenen Brautpaar Markwardt alles Gute für die Zukunft und hoffen, dass sie die Liebe zueinander nie aus ihren Herzen verlieren!



7-Türme-Pokal 2024

Mit 20 Läufer/-innen ging es am letzten Wochenende (25./26. Mai) zum 7-Türme-Pokal des REV Lübeck. Insgesamt waren ca. 260 Sportler/-innen aus 20 Vereinen in der Sporthalle des Trave-Gymnasium am Start.
Mit guten Leistungen konnten wir uns einige Podestplätze und weitere gute Platzierungen erlaufen. 

 


Download
7-Türme-Pokal_2024_Ergebnisse_ges.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

Vettermann-Pokal 2024

Vom 10. bis 12. Mai 2024 fand in Berlin der Vettermann-Pokal des WERC Berlin statt. Die REG war mit 14 Läufer/-innen am Start. Wie bereits in 2023 waren auch dieses Jahr wieder viele Anmeldungen beim Veranstalter eingegangen, was dazu führte, dass der Wettbewerb an zwei verschiedenen Standorten ausgetragen wurde: die überdachte Außenbahn im Berliner Poststadion und die Sporthalle Oberstufenzentrum KIM ( Kommunikations-, Informations- und Medientechnik).
Für einige unserer Läufer/-innen war es der erste Wettbewerb auf einer anderen Rollschuhbahn bzw. in einer anderen Halle. Hier die Ergebnisliste:
Download
VP-2024-Ergebnisse-20240512.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Am kommenden Wochenende (25./26. Mai) findet bereits der nächste Wettkampf statt. Mit 20 Läufer/-innen geht es nach Lübeck zum 7-Türme-Pokal des REV Lübeck. Hier der  Zeitplan und die Teilnehmerliste:
Download
Zeitplan Samstag Version 2024-05-19 (1
Microsoft Word Dokument 61.0 KB
Download
Zeitplan Sonntag Version 2024-05-19 (1).
Microsoft Word Dokument 59.0 KB
Download
7 Türme Pokal Teilnehmer 2024-05-19 Vers
Adobe Acrobat Dokument 129.4 KB

Ergebnis-Listen des Ostsee-Pokals

Download
Ergebnisliste Ostseepokal 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 509.9 KB

Ostsee-Pokal 2024

Bereits zum zehnten Mal fand am letzten Wochenende unser Ostseepokal/Horst-Günter Cipa Gedächtnis-Pokal statt.

Mit 240 Startern aus 10 Vereinen haben wir auch diesmal ein intensives Sportwochenende bewältigt. Aufgrund der hohen Anmeldezahlen hatten wir uns entschlossen, den Wettbewerb bereits am Freitagnachmittag zu beginnen.

Ein Dank geht hier an die betroffenen Sportler/-innen und Wertungsrichter/-innen, die sehr flexibel waren und somit diesen Ausweichtermin möglich gemacht haben.

Es gab sowohl in den Pflicht-, den Kür-, als auch den Show- und Tanzwettbewerben tolle Leistungen zu sehen. Gemeinsam haben sich die Sportler/-innen, sowie die Trainer/-innen der REG Kiel als Team den 1. Platz der Vereinswertung gesichert. Damit bleibt der Ostseepokal, der ausgeschriebene Wanderpokal, für 2 weitere Jahre in Kiel.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, den Sportler/-innen, den Trainer/-innen, sowie den Wertungsrichter/-innen, aber auch allen Helfer/-innen, ohne die ein solcher Wettbewerb nicht stattfinden könnte. 

Wir hoffen viele Sportler/-innen auch 2026 zum „11. Ostseepokal“ der REG Kiel wieder in Kiel begrüßen zu dürfen.

Ostseepokal 2024

Wir freuen uns sehr, vom 3. bis zum 5.Mai in Kiel in der Stralsundhalle ein großes Teilnehmerfeld zu begrüßen. Wir wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern eine gute Anreise, hier sind die Teilnehmerliste (Stand 29.04) und der Zeitplan (aktuell).

Download
TN Liste Kür Ostseepokal Stand 29.04.202
Adobe Acrobat Dokument 157.8 KB
Download
Ostseepokal 2024_Zeitplan_Freitag Versio
Adobe Acrobat Dokument 133.1 KB
Download
Ostseepokal 2024_Zeitplan_Samstag Versio
Adobe Acrobat Dokument 134.8 KB
Download
Ostseepokal 2024_Zeitplan_Sonntag Versio
Adobe Acrobat Dokument 130.7 KB

Am 13.04.2024 habe einige Abnahmen nach den neuen Regelungen des DRIV stattgefunden. Folgende Läuferinnen und Läufer der REG Kiel e.V. haben den Test bestanden :

Freiläufer      Rafael Misyura
Figurenläufer    Lauris Schneberger
                  
Basistest C      Erika Timosch
               Sanya Ohm 
                  Tarja Nitschke
               Vanessa Schäfer
               Elisabeth Arsumanjan
Kürtest C        Erika Timosch

 

Herzlichen Glückwunsch!


Tanzlehrgang in Dresden (03.04.-05.04.2024)

Im Rahmen des Osterlehrganges (vom 03. bis 05. April 2024) in Dresden fanden ein paar tolle Trainings-Einheiten für unsere Solotänzerinnen statt.

Mit dabei unsere Schüler C Tänzerin Elisabeth, sowie unsere Schüler A Tänzerinnen Sanya und Vanessa.
Es wurde viel an den einzelnen Elementen und Schritten der Kür- und Style Dance Programme gefeilt und auch die Pflichttänze aus den jeweiligen Kategorien wurden genauestens unter die Lupe genommen.

 


Vielen Dank an das tolle Trainer*innen-Team für die wertvollen Tipps und Ratschläge der letzten Tage. Unsere Mädels kehren höchst motiviert und mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hause.         

Am 16.03. fanden in Wedel Figurenläufer-Prüfungen statt. Folgende LäuferInnen haben teilgenommen und bestanden:

Erika Timosch, Lina Potthast, Kori Schümann, Nisa Orhan, Tara Hanke, Caio Jordan

Herzlichen Glückwunsch!!


Bericht vom Ranglistenwettbewerb in Eppingen

Am letzten Wochenende starteten unsere Solotänzer in Eppingen in die Wettkampfsaison. Trotz des frühen Termins zeigten Elisabeth, Enna, Sanya und Vanessa, dass in dieser Saison mit ihnen zu rechnen ist und brachten
2x den 4. Platz, 1x den 7. Platz und 1x den 10. Platz mit nach Hause.

Herzlichen Glückwunsch, ihr habt es toll gemacht, wir sind sehr stolz auf euch

Bine + Marisa


Auf der gleichzeitig stattfindenden Deutschen Show-Meisterschaft erlief sich das Senioren-Quartett "The Gorgeous" (Läufergemeinschaft REG und 1.KREV in neuer Besetzung) mit ihrer Show "Frauenrechte" den 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch!


DM Show und Ranglistenwettbewerb Tanz in Eppingen, 23.-25.02.!


Senioren-Quartett "The Gorgeous" (Läufergemeinschaft REG und 1.KREV, oben)

Unsere Starterinnen Enna, Sanya, Vanessa und Elisabeth (unten)


Unsere Jubilare!!

Anlässlich der Jahreshauptversammlung am 20.02.2024 wurden geehrt (von links nach rechts auf dem Foto):

  • Tarja Nitschke (10 Jahre)
  • Antje Nitschke (10 Jahre)
  • Manuela Markgraf (10 Jahre)
  • Andrea Woywod (40 Jahre)
  • Beate Jessen (40 Jahre)
  • Gianna Schneberger (10 Jahre)
  • Andrea Jessen-Busche (40 Jahre)
  • Nicole Prüß (40 Jahre)

Weiterhin wurden geehrt:

  • Andrea Siebuhr (50 Jahre)
  • Michaela Wulf (40 Jahre)
  • Claudia Gericke (20 Jahre)
  • Pia Schaumlöffel (10 Jahre)
  • Anna Schneberger (10 Jahre)
  • Alina Nitschke (10 Jahre)
  • Lena Sommer (10 Jahre)

Vielen herzlichen Dank für Eure Vereinstreue!!


60Jahre Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel e.V.

60 JAHRE ROLL- UND EISSPORTGEMEINSCHAFT KIEL e.V.

 

Heute vor 60 Jahren, am 16.12.1963, ist die Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel e.V. gegründet worden.

 

Rückblickend wird kaum einer der Gründer damit gerechnet haben, dass die sportlichen Erfolge in dem Maße

erreicht werden, wie wir nun auf sie zurückblicken können.

 

An dieser Stelle gilt es vor allem, den Trainer-Legenden Ingrid und Helmut Stoltenberg zu danken, die maßgeblichen Anteil an den Welt- und Europameister-Titeln wie auch den unzähligen Deutschen Meistertiteln im Rolltanz haben.


Auch im Rollkunstlauf konnten im Laufe der Jahre diverse Erfolge, wie Titel und weitere Treppchen-Platzierungen auf Wettbewerben wie Euro-Cup, Interland-Cup, weiteren Internationalen Wettbewerben und natürlich Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften, errungen werden.

 

Im Schaulaufen diese Jahr sind wir gemeinsam durch 60 Jahre Animation gereist und haben nur am Rande unser Jubiläum dabei aufgegriffen.

 

Die eigentliche Jubiläumsfeier wird voraussichtlich Ende Q1/Anfang Q2 des Jahres 2024 stattfinden. Alle Mitglieder werden rechtzeitig und umfassend informiert werden.

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH REG Kiel e.V. !


"Skating Movies" - Das Schaulaufen der REG Kiel e.V.

Am vergangenen Wochenende hat der Verein sich wieder mit dem traditionellen Schaulaufen präsentiert. Die Resonanz war großartig, die drei Vorstellungen waren sehr gut besucht, der Sonntag sogar quasi ausverkauft. Vielen herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer, Trainerinnen und Helfer, Sponsoren und Unterstützerinnen, wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


"Skating Movies" - Das Schaulaufen der REG Kiel e.V.

Unter dem Motto "Skating Movies" - 60 Jahre Animationsfilme und REG Kiel e.V. findet das diesjährige Schaulaufen statt.

Am 02.12.2023 finden die Vorstellungen um 15h und um 19h statt und am 03.12.2023 um 16h.

Karten für die Vorstellungen sind ausschließlich  online verfügbar - einfach auf das Bild unten klicken und Sie gelangen zum Vorverkauf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.



Am 18.11.2023 fanden in Wedel Abnahmen statt. Wir gratulieren den folgenden Läuferinnen zu den bestandenen Prüfungen:

 

Joelina Lucaßen               Kunstläufer Pflicht & Kür

Elisabeth Arsumanjan      Kunstläufer Pflicht

Carolina Cuco                  Schüler C Pflicht

Gianna Schneberger        Schüler B und Schüler A Pflicht

 

Herzlichen Glückwunsch!


Deutscher Breitensport-Pokal 2023 in der Stralsund-Halle

Vom 13.10.-15.10.2023 fand in der Stralsund-Halle der Deutsche Breitensport-Pokal 2023 statt.
Als Ausrichter hat der 1.Kieler Roll- und Eissportverein (1.KREV) e.V. für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine tolle "nordische" Atmosphäre gezaubert und es haben sich alle Gäste sehr wohl gefühlt.

Für die Roll- und Eissportgemeinschaft Kiel (REG) e.V. an den Start gegangen sind :

Erika Timosch - Freiläufer Mädchen Gr. 2 - 11. Platz
Lina Potthast - Freiläufer Mädchen Gr. 3a (2011-2012) - 16.Platz
Joelina Lucaßen - Figurenläufer Mädchen Gr. 3a (2010-2011) - 15. Platz
Mia Wohlert -Figurenläufer Mädchen Gr. 3b (2009 und älter)  10. Platz
und Lauris Schneberger  - Freiläufer Jungen Gr. 2 - 1.Platz

gestartet.

Für alle Fünf war es der erste Start bei einem solchen Wettbewerb und alle können Mega stolz auf sich sein, da es ein Wettkampf der besten Breitensportler aus ganz Deutschland war und es in einzelnen Gruppen mehr als 20 Starter/innen waren.

Download
Ergebnis-Liste des Deutschen Breitensportpokals - Rollkunstlauf
DBP 2023 - Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 622.7 KB

#SH-WLAN in der Stralsund-Halle

Ab sofort ist in der Stralsund-Halle das kostenfreie #SH-WLAN auf der Tribüne und in der Halle empfangbar.

Wer sich schon einmal bei #SH-WLAN eingeloggt hat und die automatische Verbindung aktiviert hat, ist dann direkt mit dem Internet (ohne Datenvolumen) verbunden.

Beim ersten Einloggen in das #SH-WLAN ist es notwendig die Nutzungsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren, um den Zugang nutzen zu können.

Vielen Dank an den RIVSH, der die Stralsund-Halle auf die Prioritäten-Liste hat setzen lassen, so daß wir deutlich früher als geplant, diesen Vorteil nutzen können.


Für Interessierte hier die Links für den Livestream des am Wochenende stattfindenden Deutschen Breitensportpokals von Freitag bis Sonntag:

 

 


Von der Unterstützung durch die Kieler Volksbank eG, die uns im Rahmen der Aktion "#125guteTaten" 500.-€ für die Anschaffung neuer Leihrollschuhe  🛼   zur Verfügung gestellt hat, wurde bereits berichtet. Nun sind die Rollschuhe eingetroffen und bereichern unser Angebot für junge Vereinsmitglieder.

Vielen lieben Dank


Am Wochenende vom 13. bis zum 15. Oktober findet in Kiel der Deutsche Breitensportpokal 2023 statt. Für die REG Kiel e.V. werden folgende Läufer/Läuferinnen an den Start gehen:

 

Mia Wohlert                Figurenläufer Mädchen Gr. 3 b

Joelina Lucaßen           Figurenläufer Mädchen Gr. 3 a

Lina Marie Potthast     Freiläufer Mädchen Gr. 3 a

Erika Timosch              Freiläufer Mädchen Gr. 2

Lauris Schneberger      Freiläufer Jungen Gr. 2

 

Mia und Joelina starten bereits am Samstag, Lina, Erika und Lauris am Sonntag, anbei die Teilnehmerliste und der aktuelle Zeitplan.

Wir wünschen euch viel Erfolg!

Download
Teilnehmerliste DPB 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.7 KB
Download
Zeitplan DBP 2023 V1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.6 KB

Ein trainingsreiches Wochenende liegt hinter einigen unserer REG-Läufer. Bei einem Breitensport- und Tanzlehrgang wurde in Göttingen 3 Tage intensiv gearbeitet.

Unsere Tänzer und Tänzerinnen Justin, Sanya, Enna, Elisabeth und Pia haben unter der Anleitung des internationalen Tanztrainers Mario Lago an Basics und Key Points gearbeitet. Weiter auf dem Programm standen Ballett, Athletik und theoretischer Unterricht. Da Marisa und Bine nicht vor Ort sein konnten, übernahm Justin neben dem eigenen Training die Betreuung der „kleinen“ Tänzer, um zu Hause zu berichten. Die Eltern schickten fleißig Videos, so war man fast dabei. Danke an Justin und die Eltern.

Auch unsere Rollkunstläufer Mia, Marla, Tarja, Joelina und Caio hatten in Ihren Trainingsgruppen unter Anleitung vieler bekannter Trainer Trainingseinheiten in Ballett, Athletik, Sprüngen, Pirouetten und konnten sicher viele neue Eindrücke und Hinweise mitnehmen.

Da auch unsere Trainerin Andrea Jessen-Busche ein Teil des Trainerteams vor Ort war, waren wir somit in allen Bereichen vertreten.


Norddeutschen Meisterschaften in Stade am 13/14. September 2023

Am vergangenen Wochenende fanden in Stade die Norddeutschen Meisterschaften statt, an denen die REG Kiel auch im Solotanz an den Start ging.

 

Elisabeth, Enna, Sanya, Vanessa und Justin waren dabei. Alle zeigten durchweg gute Leistungen und so konnten wir einen 1., zwei 4., einen 6. und einen 9. Platz mit nach Hause nehmen. Ihr habt das toll gemacht, wir sind sehr stolz!

 

Nun geht's weiter in der Schaulauf- und Saisonvorbereitung 2024, denn am letzten Septemberwochenende geht es für unsere Tänzer schon wieder weiter beim Vorbereitungslehrgang 2024 in Göttingen.



Gianna Schneberger wird Jugend-Vizemeisterin im Pflichtlaufen bei den Norddeutschen Meisterschaften

Am Donnerstag ging die Fahrt nach Stade zu den Norddeutschen Meisterschaften 2023! Nominiert waren in der Jugend Pflicht-Klasse Gianna Schneberger, Carolina Cuco und Pia Schaumlöffel.
Der Boden war rutschig aber gut vorbereitet, mit entsprechenden Rollen war das kein Problem. Schon aufgeregt absolvierten die Läuferinnen ihr Training. Pflicht und Kür fanden in verschiedenen Hallen statt und ließen etwas den Charme der NDM in der Pflichthalle vermissen.
Am Freitag war es dann soweit. Konzentriert ging es in die Bögen. Jeder wollte sein Bestes geben! Die Schlinge, ist immer eine große Herausforderung für alle. Gianna, nach außen immer ruhig und souverän, lief ihr Programm wie gewohnt und hatte Noten bis 6,0 und höher. Pia und Caro liefen im Mittelfeld und machten einen guten Eindruck! Für Caro war es die ersten Norddeutsche Meisterschaft.
Am Ende kann man allen nur herzlich gratulieren, zu ihren Erfolgen:
Gianna Schneberger 2. Platz
Carolina Cuco 6. Platz
Pia Schaumlöffel 7. Platz


Gerade ist die Pflicht DM in Freiburg beendet, und schon geht der Blick auf die Norddeutsche Meisterschaft 2023, die am kommenden Wochenende (14. Bis 17.09.2023) in Stade stattfindet. Aufgrund ihrer guten Leistungen in dieser Saison wurden folgende Läufer*innen für die NDM durch den RIVSH nominiert:

 

Für die Pflichtwettbewerbe der Jugend Damen:

Carolina Cuco

Pia Schaumlöffel

Gianna Schneberger

 

Für die Solotanz-Wettbewerbe:

Meisterklasse Solotanz Herren                       Justin Leon Fleischer

Schüler A Mädchen Solotanz                          Vanessa Schäfer

Schüler B Mädchen Solotanz                          Enna Börensen und Sanya Ohm

Schüler C Mädchen Solotanz                          Elisabeth Arsumanjan

 

Wir wünschen Euch viel Erfolg!

 

 

Hier die Teilnehmerliste, sowie der aktuelle Zeitplan „

Download
Teilnehmer.doc
Microsoft Word Dokument 501.0 KB
Download
Zeitplan NDM 23 Version 06. Sept.[34181]
Microsoft Word Dokument 207.6 KB

Deutsche Meisterschaften in Pflichtlaufen in Freiburg

Am Wochenende vom 08.-10.09.23 fanden die Deutschen Meisterschaften im Pflichtlaufen in Freiburg statt!
Gianna Schneberger wurde in der Jugend Damen Klasse nominiert.
Neun Teilnehmer*innen in dieser Klasse traten an, wobei Hessen, Nordrein-Westfalen und Niedersachsen dominierten. Gianna erlief sich bei Temperaturen um 30 Grad in der Mittagszeit, einen tollen 7 Platz! Eine gute Ausgangsposition für die nächste Woche startenden Norddeutschen Meisterschaften in Stade. Ebenfalls nominiert sind Carolina Cuco und Pia Schaumlöffel. Wir drücken allen Jugend Pflichtläuferinnen die Daumen.

Nach einer sehr guten Leistung und einem 1. Platz bei der Landesmeisterschaft im Wettbewerb Jugend Damen Pflicht durfte sich Gianna Schneberger über eine Nominierung durch den RIVSH zur Deutschen Meisterschaft 2023 in Freiburg (08. bis 10. September) freuen. Am Freitag geht es nun mit der Anreise los, am Samstag ist dann vor Ort Training und am Sonntag findet dann der Wettkampf statt.

Wir wünschen Dir viel Erfolg!

 

Hier die Informationen zum Zeitplan und die Teilnehmerliste.

Download
20230807-Zeitplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.7 KB
Download
20230807-TN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 143.3 KB

Tag des Sports - 03.09.2023

Am kommenden Sonntag, den 03.September 2023, findet wieder der TAG DES SPORTS statt. Zusammen mit dem 1.KREV e.V. veranstalten wir ab 15h ein kleines Schaulaufen in der Stralsundhalle.

Ab ca.16h startet das "Schnupperlaufen" bei dem Interessierte sich die Rollschuhe anschnallen können.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.


Ranglistenwettbewerb für Solo- und Rolltänzer in Lübeck

Am vergangenen Wochenende (26.+27. August 2023) fand der zweite Ranglistenwettbewerb dieses Jahres für Deutschlands Solo- und Rolltänzer statt. Dieses Mal hatten wir Kieler keine allzu lange Anreise, da der Wettbewerb in Lübeck ausgetragen wurde.
Mit dabei in der Klasse Schüler C startete unsere Solotänzerin Elisabeth Arsumanjan. Die Pflichttänze „Skaters March“ und „Carlos Tango“ lief sie leider etwas verhalten, konnte jedoch mit der Kür ihr durchaus tänzerisches Können beweisen und landete auf einem tollen 7. Platz von insgesamt 16 Teilnehmer*innen.
In der Klasse Schüler B gingen Enna Börensen und Sanya Ohm an den Start. Enna zeigte einen sehr starken „Kleinen Walzer“, hatte jedoch in der „Roller Samba“ ein paar Taktfehler und landete in der Gesamtkombination, zusammen mit der Kür, auf dem 10. Platz. Sanya zeigte in beiden Pflichttänzen eine solide Leistung und konnte mit einer ebenfalls guten Kür ihren 9. Platz festigen.
In der Klasse Schüler A konnte Vanessa Schäfer ihr Können unter Beweis stellen. Sie zeigte dieses Mal einen sehr zufriedenstellenden Style Dance. Trotz ein paar kleiner Wackler in der Kür zum Thema „Der gestiefelte Kater“ konnte sie sich ihren Platz auf dem Treppchen sichern und wurde Dritte! Ein tolles Ergebnis!
Justin Fleischer konnte diesmal leider verletzungsbedingt nicht teilnehmen und kann hoffentlich ab nächster Woche wieder mit dem Training beginnen. Wir drücken die Daumen, denn nun heißt es nochmal 2,5 Wochen weiter trainieren und an sich arbeiten, denn die Norddeutsche Meisterschaft 2023 in Stade und damit unser Saisonabschluss steht kurz bevor! Dort kann jede(r) unserer Solotänzer*innen dann nochmal ihr Können unter Beweis stellen.

Download
RL-Wettb Lübeck 2023 - Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

Ein herzliches "Danke schön" an die Kieler Volksbank eG


Norddeutscher Breitensportpokal Hamburg 13.-15.07.2023

Vom 13. bis 15. Juli fand in Hamburg im Eisstadion Stellingen der Norddeutsche Breitensportpokal 2023 statt. Für die
REG Kiel e.V. waren Frida Mohr, Mia Wohlert und Tim Lio Kair am Start. Frida konnte, obwohl durch eine kleine Verletzung eine Woche vor dem Wettbewerb kein Training möglich war, einen tollen 7. Platz bei den Anfängern erlaufen. Auch Mia zeigte bei den Figurenläufern eine gute Kür und erreichte ebenfalls einen 7. Platz. Tim Lio konnte sich bei seinem erst dritten Wettbewerb überhaupt einen tollen 2. Platz erlaufen.

 

Herzlichen Glückwunsch!


Download
Norddt. Breitensportpokal 2023 - Ergebni
Adobe Acrobat Dokument 169.3 KB

Zur Aufnahmebeschränkung

Liebe Rollsport-Interessierte,

das Interesse am Rollkunstlauf ist weiterhin ungebrochen groß, und wir erhalten regelmäßig Anfragen bezüglich eines Probetrainings.

Im Sinne der optimalen Betreuung und der Sicherheit der Kinder können wir in dieser Gruppe nur eine bestimmte Läuferzahl betreuen. Die Zahl der Anfragen übersteigt allerdings das Platzangebot, so dass wir schon seit längerem eine Warteliste eingerichtet haben. Diese arbeiten wir dann nach Reihenfolge ab.

 

Wir bitten daher um Verständnis, dass die Teilnahme am Probetraining nur auf Anfrage und Anmeldung über unseren Sportwart möglich ist.

 

Unser Sportwart ist über das Kontaktformular unter Kontakt/Sportbetrieb erreichbar.


Tipp

App um Wettkampfdaten schnell zu erfassen und auszuwerten.

(Links verweisen zu den Stores von Apple und Google):


iScaP für Apple 

aScaP für Android


Probetraining?

Hast du Lust bekommen, das Rollschuhlaufen einmal selbst auszuprobieren?
Für mehr Informationen klicke hier!

 

Oder

 

möchtest du unsere Hobbygruppe kennenlernen, weil du schon Erfahrung in diesem Sport hast?
Dann klicke hier für mehr Informationen!



Trainingszeiten unserer Anfängergruppen

Kinder und Jugendliche: freitags von 16.30 - 17.30 Uhr (außer in den Ferien)

 

Achtung: Schnupperlaufen nur auf Anmeldung beim Sportwart!

 

Erwachsene: Montags von 20.30 - 22.00 Uhr

 

Ort: Stralsundhalle, Winterbeker Weg 47, 24114 Kiel (hinter dem Haus des Sports)

Die Trainingszeiten unserer weiteren Gruppen sind hier zu finden.