Kieler Sportler des Jahres 2016

DIe Kieler Nachrichten haben auch in diesem Jahr wieder zur Wahl der Sportlerinnen und Sportler des Jahres aufgerufen - und zum zweiten Mal ist Tom Tarek Schuur nominiert!

Wir freuen uns über die Würdigung der Leistungen, die Tom in diesem Wettkampfjahr gezeigt hat -  bis hin zum Junioren-Vize-Europameistertitel und der Teilnahme an den Junioren-Weltmeisterschaften - durch die Sportredaktion der Kieler Nachrichten.

Die Stimmabgabe ist jetzt beendet, und wir warten gespannt auf das Ergebnis, das in den Kieler Nachrichten und unter  www.kn-online.de/sportlerwahl2016 veröffentlicht wird. Wir freuen uns sehr, wenn Tom seine Platzierung des letzten Jahres wiederholen könnte!


Rollsport-Gala 2016

Langsam rückt die Rollsport-Gala der REG Kiel näher - die Spannung steigt! Am 19. und 20. November 2016 zeigen die Läuferinnen und Läufer der REG Kiel ihr Können auf Rollen. Die Showstücke sind festgelegt, die Musiken geschnitten, und die Choreographien sind entwickelt. Auf der Bahn wird trainiert und weiter gefeilt und optimiert. Trainer und Sportler sind mit viel Engagement und Spaß bei der Sache!

 

Auch neben dem Sport wird kräftig gearbeitet. Das Plakat ist fertig und toll gelungen, an den Kulissen wird kräftig gezimmert und gehämmert, und das Technik-Team ist auch voll in den Vorbereitungen. Aber - es gibt nie zu viele helfende Hände! Bitte unterstützt uns und sprecht den Vorstand an! Wir freuen uns über jeden, der zum Erfolg der Veranstaltung beiträgt.

 

Für das Gala-Wochenende ist auch in diesem Jahr zahlreiche Unterstützung nötig. Auf- und Abbau gehen mit vielen Helfern leichter von der Hand, und für das Catering sind Spender und Helfer im Verkauf immer sehr willkommen! Im Hallenvorraum hängt eine Liste aus - bitte tragt Euch dort als Spender oder Helfer ein - gern natürlich auch als Spender und Helfer...

 

Karten sind bei unserem Schatzmeister erhältlich. Seine Telefonnummer findet Ihr auf dem Plakat, und er wird am Freitag, 11.11.2016, ab 15:30 Uhr für etwa eine Stunde auch in der Halle sein, um dort Kartenbestellungen aufzunehmen.